Ansprechpartner

Vorstand / Geschäftsführung

Thomas Köhler, Vorstandsmitglied, koehler()tthannover.de, Schwerpunkte: NKI-Projekte LiNa und ErnHa; Projektentwicklung und -management, Gruppenbildung, allg. Geschäftsführung

 

Thomas, Sozialwissenschaftler/Dr. rer. pol., ist Teilhaber und Mitarbeiter der Pestel Institut für Systemforschung und Prognose, wo er in den Bereichen Transition Management, Sozial- und Kulturtheorie sowie Lebensweise- und Transformationsforschung arbeitet 

Tim Schmelzer, Vorstandsmitglied, schmelzer()tthannover.de

Schwerpunkte: NKI-Projekt Egons Villa, Projektentwicklung, Außenaktionen, Garten- und Landschaftsplanung/-bau

 

Tim, Student Uni Hannover, baut Gärten, mobile oder dauerhaft, Bewirtschaftungssysteme für die urbane Selbstversorgung auf - von der SoGawi im Othfeld zum zur Aquaponik-Anlage im Wohnzimmer

Ingo Jäger, Vorstandsmitglied, jaeger()tthannover.de

Schwerpunkte: Internationales, Personal & Digitales

 

Ingo, Dipl.-Ing. Maschinenbau, erwerbstätig als Industrial Engeneerer bei VW; bereits zu Studienzeiten Bottom up-Aktivist im AStA Bereich Internationales und Vorstand der International Union of Students

Janina Krüger, Geschäftsführungsassistenz, office()tthannover.de, Tel. 164 0327

 

Janina, Kulturwissenschaftlerin, trägt zusammen mit den ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern Sorge für das Projektcontrolling und den Gesamthaushalt, ist Ansprechpartnerin für Abrechungen, Belege, Gehälter usf.

Ehrenamtliche Ansprechpartner*innen & Projektstellen

Anke Biedenkapp, biedenkapp()tthannover.de

Projektleiterin im NKI-Projekt Zukunftsinseln (2017-2019) und aktiv in den Bereichen Vernetzung und Akquise

Clemens Langensiepen, langensiepen()tthannover.de,

 

M.Sc. Landschaftsarchitektur, Prozessbegleiter der Zukunftsinseln, insbes. Küchengärten und Pagalino sowie 'Ecovillage Burg'. Interessiert sich für Upcycling und urbane Landwirtschaft.

Benedikt Schlund, schlund()tthannover.de,

 

B.Sc. Landschaftsarchitektur und Umweltplanung und aktuell Prozessbegleiter der Zukunftsinseln. Ich beschäftige mich gerne mit nachhaltiger Stadtentwicklung, Kreativität und globalen Entwicklungen. Ich arbeite gerne an lokalen Lösungen für globale Herausforderungen.

Enio Alburez, alburez()tthannover.de, Ansprechpartner für die Küchengärten Linden (Ihme-Zentrum)

 

Enio, Mechatronik Ingenieur und Hobbygärtner. Interessiert sich für Urban Gardening und Open-source Hardware. Enio steht euch bei Fragen oder Anliegen zu den Küchengärten Linden gerne zur Verfügung.

Marion Hertwig, marion.hertwig()weiber-ur-kult.de, ist als leidenschaftliche Permakulturalistin Gründungsmitglied der Gruppe Nord sowie Gründerin der Apfelinsel und Mitglied im Rat von Egons Villa

 

Ebenfalls verantwortlich für Egons Villa und Apfelinsel ist das Vereinsmitglied Rolf Wiesner.

 

Konny Stock, vermehrungsgarten()htp-tel.de

Expertin für regionale und alte Sorten, Initiatorin und Hauptverantwortliche für den Vermehrungsgarten in Ricklingen

Pina Lammers, lammers()tthannover.de, Ansprechpartnerin für den Palettengarten Nord (Pagalino) hinter'm Freizeitheim Linden

 

Pina, Biologin, forscht an der Uni Hildesheim zu Biodiversität und Artenschutz. Sie hilft euch weiter bei allen Fragen zum Pagalino.

Lorena Lagos, lagos()tthannover.de, Ansprechpartnerin für den Palettengarten Nord (Pagalino) hinter dem Freizeitheim Linden

 

Lorena studiert an der Uni Hannover Meteorologie und ist ebenfalls Ansprechpartnerin für den Pagalino.

Julia Grapentin, julia.grapentin()posteo.de, Ansprechpartnerin für Mitmachgarten-Interessierte am Park der Sinne Laatzen

 

Julia, Maschinenbauingenieurin, erwerbstätig als Produkt Managerin, studiert im Fernstudiengang Umweltwissenschaften und kümmert sich als ehrenamtliches Mitglied um 'die Neuen' für den Mitmachgarten

Regina Behme, Gruppe Gewaltfreie Kommunikation und Wohngruppe Himmelblau, regina.behme()posteo.de, Telefon 0178 5864259

 

Regina, Pädagogische Fachkraft, Mediatorin, Stimmbildung und Gesang nach Roy Hart, hat den Pagalino mit aufgebaut und ist dort weiterhin aktiv; außerdem engagiert sie sich für gemeinschaftliches Wohnen

Katharina Merk, Sozialarbeiterin im Anerkennungsjahr, von Juni 2017 bis Oktober 2018 beschäftigt in unserem Integrationsprojekt "Nachbarschaften im Burgweg"

 

Katharina kümmert sich insbes. um die Roma-Kinder, die mit ihren Familien in der ehem. Paul Dohrmann Schule zur Notunterkunft wohnen

 

Allg. Ansprechpartner

Presse, Öffentlichkeit & Kommunikation: pr@tthannover.de

Transition Town Hannover e.V., Facebook-Seite, Medien und Homepage, zugleich verantwortlich i.S.d.P. Dr. Thomas Köhler, TTH eV im Umweltzentrum, Hausmannstr. 9-10, 30175 Hannover