Programm Kurze Wege zur Zukunft(sinsel) 2018:

Zukunftsinsel Linden-Süd:

 

 

 

01.11.2018:   19.30 Uhr

                      Stadtteilforum Linden-Süd im Café Allerlei

                      Mit Anke Biedenkapp, Clemens Langensiepen, Wiebke Witthuhn (LUH) uvm.

 

06.11.2018: 15.00-17.00 Uhr

                        Praktisches und Schönes aus selbstgemachten Garnen und recycelten Stoffen

                   Referentin: Mansha Friedrich 

 

20.11.2018: 15.00-17.00 Uhr

                    Ausgedientes Plastik – Rohstoff für kreatives Schaffen

                   Mit Anke Biedenkapp und Clemens Langensiepen

  

Zukunftsinsel Davenstedt:

 

26.10.2018: 13.00 Uhr

                   Ernte-Dank-Aktion rund um den "Pflanztisch"

                   mit Eltern in der Kindertagesstätte von St.Johannis

                   Mit Anke Biedenkapp und Philip Kosanke

 

25.01.2019: 14.00 - 18.00 Uhr

                   Winterhüttenmarkt 

                   Lebensmittel der Saison

                   Vorstellung der Solidarischen Landwirtschaft und traditionelle Konservierungstipps

                   für Kräuter, Obst und Gemüse

                   Mit Anke Biedenkapp, Benedikt Schlund 

 

Zukunftsinsel Küchengarten Linden:

21.2.2019 : Film und Feinkost 19:00-21:30 Uhr

Kommt vorbei und bringt euren Lieblingssnack mit. Wir freuen uns auf den Abend...
Bei dieser neuen Runde "Film und Feinkost" zeigen wir "Zeit für Utopien" von Kurt Langbein und genießen unsere mitgebrachten Snacks. Im Anschluss unterhalten wir uns über die Eindrücke aus dem Film und sprechen über Möglichkeiten lokaler Nahrungsmittel aus Hannover.

Zukunftsinsel Palettengarten Linden Nord:

In einer Vortrags- und Workshopreihe wollen wir herausfinden und vermitteln warum Wildbienen so wichtig für uns sind, wo sie nisten, und wovon sie leben?

 

20.2.2019 : Wildbienen(hoch)beete 17:30-20:30Uhr

Freizeitheim Linden, Windheimstraße 4, 30451
Bei dieser Veranstaltung geht es um den Erhalt der Artenvielfalt in unserer Nachbarschaft mit dem Schwerpunkt Nahrungsangebot.
Wir haben hierzu Gabi Fiedler vom Bildungswerk Kronsberghof eingeladen. Sie wird uns Grundlegendes über das Insektenleben vermitteln, über Ihre Arbeit berichten und schließlich mit uns in die Praxis eintauchen. Da da es draußen noch frostig ist, treffen wir uns neben dem PaGaLiNo im Freizeitheim Linden und planen die Beete - egal ob für den Garten, die Palette oder den Blumenkasten auf dem Balkon.

>> Anmeldung per e-mail: langensiepen()tthannover.de

>>Stichwort: Wildbienenbeete

 

Weitere Termine zum Thema Wildbienen folgen....

 

10.3.2019 : Rührtreffen 15:00-18:00 Uhr

Lola - der Loseladen Linden, Pariser Platz, 30449

Die „Selber. Machen. Werkstatt“ lädt wieder zum Rührtreffen ein.

Vieles dreht sich bei uns um Selbstversorgung, urbane Resilenz und Genügsamkeit, damit wir einen klimafreundlicheren Lebensstil erreichen können - so auch das Rührtreffen.

Im neuen Lola - der Loseladen in Linden lernen wir diesmal, wie Deo und Allzweckreiniger selbst hergestellt werden. Die Zutaten dafür bekommen wir vor Ort. Verpackungsmaterial für die hergestellten Produkte sollte idealerweise mitgebracht werden. Im Lola gibt es sonst auch nachfüllbare Verpackungen käuflich zu erwerben.

>> max. 20 TerilnehmerInnen
>> Anmeldung unter langensiepen()tthannover.de

>> Stickwort: Rührtreffen