Mitmachgarten am Park der Sinne

Gärtnern in guter Gesellschaft

Der Park der Sinne in Laatzen wurde zur Expo 2000 angelegt – auf einer ehemaligen Mülldeponie. Mit seinen verschiedenen Biotopen und seiner Vielfalt ist er heute für sich genommen schon ein außergewöhnlicher Ort. Und mittendrin: der Mitmachgarten.

Hier kann jeder mitgraben, mitpflanzen, mitgießen, miternten! Gemeinschaftlich kümmern wir uns um den Garten, pflanzen Gemüse an und pflegen die Bienenweide. Fachkundig betreut lernen wir aber auch viel über Urban Gardening, Ernährung, Stadtentwicklung und Gemeinschaftsflächen.

Unsere Gruppe ist über das Gartenprojekt hinaus ein gesellschaftliches Projekt. Wir sind alle gemeinsam für die komplette Anlage verantwortlich. Es gibt keine „Besitztümer“ oder abgegrenzte Bereiche für einzelne Personen.

Wir freuen uns über interessierte Besucher und tatkräftige Unterstützung. Jeder ist willkommen! Vom Frühjahr bis zum Herbst gärtnern wir bei gutem Wetter jeden Donnerstag, immer ab 17 Uhr und bis zum Einbruch der Dunkelheit. Über den kleinen Weg hinter dem Kiosk „Gartenhaus“ gelangt direkt ihr zu unserem Permakultur-Projekt.

Übrigens, wir haben auch eine eigene Website. Schau‘ doch mal rein!

 

Hier findest Du uns

Park der Sinne
Hinter dem Gartenhaus
30880 Laatzen

mitmachgarten.wordpress.com

Julia Grapentin
Sylvia Steuernagel
schaugartenlaatzen@tthannover.de

Stadtbahn 1 Laatzen/Park der Sinne
Bus 340, 341 Laatzen/Park der Sinne